EMAS / EMAS easy


Nachhaltig
& effizient
beraten


EMAS - Ihr wirksamer Beitrag zum Klimaschutz


Nachhaltig wirtschaften! Implementieren Sie ein Umweltmanagementsystem nach EMAS.

Die Wirtschaft von morgen betrifft nicht mehr nur Produkte, sondern auch die Art und Weise, wie sie erzeugt werden. Darum geht es bei EMAS! Sie streben nach einer kontinuierlichen Verbesserung Ihrer betrieblichen Umweltleistung und möchten ein Umweltmanagementsystem nach EMAS einführen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren eine kostenlose Erstberatung! Verantwortungsbewusstes Handeln auf unternehmerischer, ökologischer und sozialer Ebene wird im Bewusstsein zukünftiger Unternehmen fest verankert sein. Somit ist eine nachhaltige Unternehmensführung für den langfristigen Erfolg essenziell. Mit dem EMAS-System decken Sie alle Umweltaspekte im Sinne des Nachhaltigkeitsgedankens ab.



Jetzt kostenlos Angebot anfordern!

Sie möchten Ihr Unternehmen zertifizieren? Wir beraten Sie bei der Einführung Ihres Managementsystems. 


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden.



„Fortschrittliche Unternehmen übernehmen gesellschaftliche Verantwortung. Mit dem Umweltmanagementsystem EMAS leisten Sie freiwillig mehr.“



Ihre Vorteile:


Sie legen einen soliden Grundstein zur nachhaltigen Entwicklung



Unterstützung systematischer Energie- und Ressourceneinsparungen



Schafft Vertrauen und steigert Ihre Wettbewerbsfähigkeit



Aktive Beteiligung der Mitarbeiter an Umweltaktivitäten in der Organisation



Ein fester Bestandteil von EMAS sind die drei Säulen der Nachhaltigkeit


Ökologie

Der Ökologiegedanke befasst sich mit dem Erhalt der Natur und Umwelt für nachfolgende Generationen. Minimierung des Ressourcenverbrauchs, Steigerung der Energieeffizienz oder die Verwendung erneuerbarer Energien sind Beispiele für einen nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt.



Ökonomie

Im Mittelpunkt einer unternehmerischen Tätigkeit steht die langfristige Sicherstellung des eigenen Erfolgs. Durch die Übernahme gesamtgesellschaftlicher Verantwortung, entsteht eine nachhaltige Wirtschaftsweise, mit dem Fokus wie Gewinne erwirtschaftet und nicht wofür sie verwendet werden.



Soziales

Die Säule der Sozialen Nachhaltigkeit zielt auf eine wertschätzende Personal-entwicklung ab. Der Umgang mit dem Mitarbeiter steht dabei im Vordergrund. Hierzu gehören beispielsweise die Förderung der persönlichen Gesundheit und Flexibilität. Wichtige Aspekte sind in diesem Zusammenhang die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie eine fachliche Weiterbildung.



Sie haben Fragen zur Einführung von EMAS? Wir helfen Ihnen weiter!

Jetzt Kontakt aufnehmen!



Umweltmanagementsystem nach EMAS-Verordnung

Das Eco-Management and Audit-Scheme – kurz EMAS – ist das weltweit anspruchsvollste System für Umweltmanagement und geht über die Anforderungen internationaler Normen hinaus. Unternehmen und Organisationen jeder Branche und Größe können sich diesem System anschließen, um ihre Umweltleistung zu verbessern. Erfüllen Organisationen die hohen Anforderungen der europäischen EMAS-Verordnung, werden sie mit dem EMAS-Logo ausgezeichnet. EMAS ist leistungsorientiert und geht über ein reines Managementsystem hinaus. Der gesamte Betrieb soll seine Umweltleistung über die gesetzlichen Anforderungen hinaus verbessern. Die Hauptunterschiede im Vergleich zur ISO 14001 liegen in einer stärkeren Einbeziehung der Mitarbeiter sowie in der Kommunikation der betrieblichen Umweltleistung an alle interessierten Parteien.

Sie schaffen sich somit Rechts- und Haftungssicherheit und stärken das Vertrauen der Öffentlichkeit! Nicht zu vernachlässigen sind die Verwaltungserleichterungen und Gebührenreduktionen, welche Sie durch eine erfolgreiche Zertifizierung nutzen können. Beispielsweise kommen Sie als Nicht-KMU auch der Energieauditpflicht nach. EMAS schafft ein positives Umweltimage und macht Sie zum attraktiven Partner für Geschäftskunden, Banken und Versicherungen! Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch!


EMASeasy – Umweltmanagement für kleine und kleinste Unternehmen

Damit auch Unternehmen mit bis zu 10 Mitarbeiter einen Zugang zu einem Umweltmanagementsystem erhalten können, wurden bei EMASeasy die Anforderung abgesenkt: Weniger Bürokratie, leichterer Zugang und verringerte Kosten. Bei der Einführung von EMASeasy gibt es keine Standardmethode, es bedarf einer ganz individuellen Betrachtungsweise. Wir beraten Sie gerne!


Ihre Ansprechpartnerin

Jana Bornscheuer Beratung Umweltmanagement

Jana Bornscheuer
Beratung Umweltmanagement

Tel.: 06696 912939-38
e-Mail: bornscheuer@audit-gmbh.de

Ihre Ansprechpartnerin

Jana Bornscheuer Beratung Umweltmanagement

Jana Bornscheuer
Beraterin Umweltmanagement

Tel.: 06696 912939-38
e-Mail: bornscheuer@audit-gmbh.de



Wir freuen uns von Ihnen zu hören.
Rufen Sie uns jetzt an oder schreiben uns eine Nachricht!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen!